Download e-book for iPad: Angewandte Elektronik: Band 1: Elektronische Leitung by H. Teichmann, W. Knüpfer

By H. Teichmann, W. Knüpfer

ISBN-10: 3642856004

ISBN-13: 9783642856006

ISBN-10: 3798503974

ISBN-13: 9783798503977

Das vorliegende Taschenbuch ist das erste einer Reihe von vier Taschenbtichern, in denen ein viersemestriger Vorlesungszyklus nieder­ gelegt ist, den ich tiber viele Jahre an der Universitiit Wtirzburg gehalten habe. Das Zie1 dieser Vorlesungen ist, den Studierenden der Physik einen umfassenden Uberblick tiber das mit elektronischen Vorgiingen verkntipfte physikalische Geschehen und seine Anwendungen zu geben. Hierbei habe ich mich von der Vorstellung lei ten lassen, die Grundlagen moglichst obvious in ihren Zusammenhiingen darzustellen, um im Gediichtnis leicht iu speichernde Informationen zu vermitteln, die bei Bedarf das Fundament fUr das Aneignen vertiefter Spezialkenntnisse ermoglichen. Diesem Ziel dient die Gliederung des Inhaltes der vier Taschenbiicher, der in Band I die Phiinomene der elektronischen Leitung und der Elektronenoptik behandelt, fUr den in Band II die Beschreibung elektronischer Bauelemente und Geriite sowie eine Ein­ fUhrung in die Vierpoltheorie vorgesehen ist, der in Band III eine Dar­ stellung der Strahlungselektronik und Hochfrequenztechnik bringt und schlieBlich in Band IV in die Kybernetik und Informationselek­ tronik einfUhren wird. Der weitgespannte Rahmen macht es schwierig, fUr dieses Vorlesungs-und damit auch fUr das Buchvorhaben eine Sam­ melbezeichnung zu finden. Mir schien die Benennung "Angewandte Elektronik" unter den sich anbietenden Moglichkeiten die optimale. Der Anklang, den diese Vorlesungen bei den Studierenden fanden, und die sehr gute Aufnahriieder VeroffentIlclil. lngen von Teilgebieten meiner Vorlesungen haben mich zu dieser Gesamtdarstellung ermutigt.

Show description

Read Online or Download Angewandte Elektronik: Band 1: Elektronische Leitung Elektronenoptik PDF

Similar german_4 books

Softwarearchitektur für die Praxis - download pdf or read online

Das Buch bietet eine fundierte Einführung in die Architektur professioneller Softwaresysteme. Im ersten Teil werden die Aufgaben von Softwarearchitektur diskutiert und grundlegende Strukturierungsansätze und Standardarchitekturen präsentiert. Die nachfolgenden drei Teile stellen die Standard-Softwareschichten jeweils im element vor: Anwendungs-, Persistenz- und Präsentationsschicht.

Download e-book for kindle: Die Temperaturverteilung im Beton by Kurt Hirschfeld

Mit dieEem Bueh moehte ieh der Faehwelt cine Arbcit vorlegen, die sieh mit der Be stimmung von Temperaturfeldern in Platte und Zylinder befaJ3t. Es handclt sich hiel' nieht um ein neue"Lehrbuch der Wiirmelchrc, dic KcnntniH dcr grundIrgendcnZm'ammen h? nge wird vielmehr vorausgesetzt. Diejenigen Leser, die in das a11gemeine Gebiet der Wiirmelehre eindringen wo11en, seien auf das einsehliigige Sehrifttum, insbe"ondere auf das Lehrbuch von GROBER-ERK, hingewiesen.

Download e-book for iPad: Numerische Lösung von partiellen Differentialgleichungen der by Prof. Dr. rer. nat. Willi Törnig, Dr. rer. nat. Michael

Der vorliegende Band entstand aus Texten, die im Rahmen des "Modellversuch zur mathematischen Weiterbildung" der Universität Kaiserslautern geschrieben wurden. Er soll Ingenieure, Mathematiker und Naturwissenschaftler in der Praxis und an Hochschulen über Methoden zur numerischen Lösung von Randwert­ problemen, soweit diese für technische Fragestellungen von Bedeutung sind, informieren.

Extra info for Angewandte Elektronik: Band 1: Elektronische Leitung Elektronenoptik

Example text

5. Galvano- und thermomagnetische Effekte Wir legen der Aufstellung der Ausgangsgleichungen eine rechteckige Metallplatte zugrunde, deren Kanten in Richtung der x- bzw. y-Achse weisen (Abb. 12). Wir beschranken uns auf die Effekte im transversalen Magnetfeld, des sen Kraftlinien in Richtung der negativen z-Achse verlaufen sollen. Dann erflihrt ein Elektronenstrom i, in Richtung der positiven x-Achse eine Ablenkung im Sinne abnehmender y-Werte. Unter der Annahme, daB an den Kanten der Platte keine Stromabnahme erfolgt, wird sich im stationaren Zustand eine Spannungsdifferenz Uy einstellen, welche der vom Magnetfeld H auf das einzelne Elektron wirkenden Kraft (Km) tiber das neu entstandene, transversale elektrische Feld Fy entgegenwirkt (Ke).

Abschn. , Gl. [12]), kommt dies im Auftreten der Geschwindigkeit v als Faktor zum Ausdruck. Ein Elektronenstrom, sei es, daB er als Kathodenstrahl im Vakuum das Magnetfeld durchfliegt, sei es, daB er in Gestalt freier Elektronen einen metallischen Leiter durchflieBt, wird im Magnetfeld stets eine Ablenkung erfahren, wie wir sie bereits oben (Bild 2 b) kennenlernten. Denken wir uns nunmehr die dort in einem Strahl vorhandenen Elektronen in den Kristallgitterkafig eines Metallstiicks (M in Abb. 7) eingeschlossen, so wird eine Bewegung des ganzen Stiickes samt seinem Elektroneninhalt in der Pfeilrichtung mit der Geschwindigkeit v eine Erh6hung der Elektronenkonzentration an dem nach unten weisenden Ende des Metallstiicks bewirken, wahrend die Elektronenkonzentration am oberen Ende geringer werden wird.

7. SpeziJische Wiirme der Elektronen Wie bereits oben erwlihnt (vgl. Abschn. 1. a. der mangelnde EinfluB der Elektronen auf die spezifische Wlirme der Me52 talIe, den die Elektronentheorie auch in der Lorentzschen Fassung nicht erkliiren konnte. Es solI daher irn folgenden die innere Energie U, deren Differentialquotient nach der Temperatur ~~ die spezifische Warme liefert, zunachst allgemein und dann speziell fiir die Lorentzsche und Sommerfeldsche Theorie berechnet und die Ergebnisse miteinander verglichen werden.

Download PDF sample

Angewandte Elektronik: Band 1: Elektronische Leitung Elektronenoptik by H. Teichmann, W. Knüpfer


by Edward
4.3

Rated 4.65 of 5 – based on 7 votes