Dr. Peter A. Fiedler, Dr. Georg Hormann (auth.), Dr. Peter's Aktionsforschung in Psychologie und Pädagogik PDF

By Dr. Peter A. Fiedler, Dr. Georg Hormann (auth.), Dr. Peter A. Fiedler, Dr. Georg Hörmann (eds.)

ISBN-10: 3642853064

ISBN-13: 9783642853067

ISBN-10: 3798505330

ISBN-13: 9783798505339

Show description

Read or Download Aktionsforschung in Psychologie und Pädagogik PDF

Best german_12 books

Extra resources for Aktionsforschung in Psychologie und Pädagogik

Sample text

Langfristig konnte hierdurch eine Verletzung der ohnehin stets bedrohten Fundamentalnorm "Freiheit" resultieren. 1. Der erste Konfrontationsschritt: Vergleich der Fundamentalnormen mit unserer Staatsverfassung. B. in unserem Grundgesetz die genannten Fundamentalnormen vor? Ich will die Antwort in Form eines Schemas darstellen. Die hierbei einschiagigen Artikel des Grundgesetzes sind Art. 2 - 19. Die Praambel kennzeichnet die Ziele des Gemeinwesens, Artikel 1 legt die Anliegen "Schutz der Menschenwiirde, Bekenntnis zu unverletzlichen und unverau~erlichen Menschenrechten, Bindung von Gesetzgebung, vollziehender Gewalt und Rechtssprechung durch die nachfolgenden Grundrechte" als unmittelbar geltendes Recht fest.

Deshalb ware eine ausfUhrlichere Darstellung und intensivere Auseinandersetzung mit UrsprUngen empirischer Sozialforschung 6 , ihrer methodologischen Legitimierung 7 , Anwendungsbereichen und Ausbildungsformen 8 , programmatischen EntwUrfen und faktischen Konkretisierungen, prinzipiellen Einwanden oder immanenten Problematisierungen zweifellos unabdingbar. Eine solche eingehendere Erorterung ware erforderlich, urn einerseits Konturen und moglicherweise falsche Frontstellungen klarer wahrzunehmen.

Campbell kommt, an1~­ lich der Analysen philosophischer Ubersichtsreferate iiber "evolutionary ethics" zu einem vergleichbaren Urteil und einer dringenden Empfehlung: "Diese Reviews sind niitzlich, wenn auch unnotig negativ, weil sie eine an Evolutionsgedan. " (Campbell 1975, S. 1109) Sein eigenes Anliegen bezeichnet Campbell als deskriptiv, und zwar in zweierlei Weise: Erstens als Beschreibung moralischer und ethischer Werte, denen nachzuleben verschiedene vergangene und gegenwartige Kulturen empfahlen; dazu hypothetisch-deskJ;iptiv hinsichtlich der Gesetze sozialer Organisation, einschlie~lich optimaIer individuelier Verhaltensweisen zur Optimierung kollektiver Ziele.

Download PDF sample

Aktionsforschung in Psychologie und Pädagogik by Dr. Peter A. Fiedler, Dr. Georg Hormann (auth.), Dr. Peter A. Fiedler, Dr. Georg Hörmann (eds.)


by James
4.4

Rated 4.04 of 5 – based on 49 votes